Wir bewegen...

...Jung und Alt ob mit oder ohne Beeinträchtigung.

Inklusion ist unsere Passion.

Sie finden bei uns alte und neue Sportarten. Machen Sie mit und haben Sie Spaß an Bewegung und Kameradschaft.

Machen Sie mit!

 

Zur Anmeldung

Letzte News

von Heiko Wolfenstädter (Kommentare: 0)

Aufgrund der Corona-Situation ist der Betrieb in der Schwimmhalle eingeschränkt. In besonderem Maße betroffen sind davon die Nordwalder Vereine die Wassersport, Reha-Sport und Kurse im Wasser anbieten. Aufgrund der uns zur Verfügung gestellten Zeitfenster (ca. -50%) seitens der Gemeindeverwaltung mussten wir eine Gewichtung und Aufteilung unserer Angebote für Vereinsmitglieder und andererseits für Reha-Sport bzw. Kursangebote neu vornehmen. Nachdem die Vereinsstunden belegt wurden, sind noch Stunden vormittags für Reha-Sport zur Verfügung.

Dienstag        8:15

Donnerstag   7:00;   9:00;   10:15

Freitag            9:30

                      19.30 Uhr

Diese Zeiten stehen uns nach Auskunft der Gemeindeverwaltung vorerst bis Ende 2020 zur Verfügung – falls darüber hinaus kein Schulsport stattfinden sollte, auch darüber hinaus.

Die Abteilungsleitung Reha-Sport nimmt Ihre Wünsche persönlich am  Dienstag den 8.09.2020 von 9:00 bis 11:00 Uhr in der BSG-Geschäftsstelle oder ganztägig (auf Band) unter 02573/7998871 bzw. unter reha@bsg-nordwalde.de entgegen.

Die Wiederaufnahme des Kursangebotes erfolgt ebenfalls ab dem 14.09.2020. Die Teilnehmer werden über Kursleitung kontaktiert.

Montag   17:30

Sonntag  18:00

Dieses Jahr soll laut Auskunft der Verwaltung in den Herbstferien die Lüftungsanlage erneuert werden. Wir bitten zu bedenken, dass dies auch zu weiteren Verzögerungen des Betriebs führen kann, als auch eine Neustrukturierung bei Wiederaufnahme des Schulsports. All dies kann zu weiteren Verzögerungen des Betriebs führen.

Euer Vorstand

von Heiko Wolfenstädter (Kommentare: 0)

Liebe Mitglieder,

der neue Termin der Jahreshauptversammlung ist auf den 02. Oktober terminiert.

Aufgrund der aktuellen Situation und volatilen Entwicklung ist die Durchführung der JHV in jedem Fall mit Hygienemaßnahmen verbunden.

Die Durchführung hängt auch von den behördlichen Auflagen ab, so daß noch Anpassungen bzw. eine Verschiebung notwendig sein kann.

Euer Vorstand

von Heiko Wolfenstädter (Kommentare: 0)

Liebe Mitglieder,

der Vorstand hat nunmehr die Informationen unter Berücksichtigung der COVID-19 Situation von der Gemeindeverwaltung zur Nutzung der Schwimmhalle erhalten. Wie nicht anders zu erwarten ist die Nutzung einigen größeren Einschränkungen unterworfen, wie z. B. starke Begrenzung der Teilnehmerzahl und reduzierte Stundenzahl durch erhöhten Desinfektionsaufwand.

Die vorstehenden Punkte machen es notwendig, dass eine völlig neue Organisation der Stunden und Teilnehmer, als auch Priorisierung erfolgt. Zu den folgenden Zeiten stehen nur den Vereinsmitgliedern der BSG die Schwimmhalle ausschl. für die vereinsspezifische Nutzung zur Verfügung.

Montag 16:15

Dienstag 7:00

Mittwoch 16:30 Kindergruppe

Freitag 10:45

Samstag 7:30

Die Abteilungsleitung der Schwimmabteilung nimmt Ihre Wünsche persönlich am  Dienstag den 1.09.2020 von 9:00 bis 11:00 Uhr in der BSG-Geschäftsstelle oder ganztägig (auf Band) unter 02573/7998871 bzw. unter schwimmen@bsg-nordwalde.de entgegen.

Wir weisen an gesonderter Stelle auf die Wiederaufnahme des Reha-Sports im Wasser sowie der Aquafitkurse hin – hier laufen noch die Abstimmungen und Vorbereitungen.

Wir bitten zu bedenken, dass es seitens der Verwaltung geplant ist, noch dieses Jahr in den Herbstferien die Lüftungsanlage zu erneuern. Dies kann zu weiteren Verzögerungen des Betriebs führen.

Euer Vorstand

Die BSG Nordwalde

Wir, die Bewegungs-Sport-Gemeinschaft, bieten ein breit gestreutes Bewegungs- und Sportangebot für alle Altersklassen, Bevölkerungsschichten, Geschlechter und soziale Gruppen. Vom Kleinkind bis zu den Senioren finden alle einen Platz in unseren Reihen.            

Wir engagieren uns für die Erhaltung und Wiedergewinnung der Gesundheit und der körperlichen Leistungsfähigkeit durch Sport, und möchten dadurch einen Beitrag zur Erreichung und Sicherung von Rehabilitation erbringen. Auch ist uns der Aufbau und die Stärkung von Eigeninitiative, der Selbstständigkeit und der sozialen Integration von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern wichtig. Dazu gehört auch den Austausch und Umgang miteinander im Sinne des Inklusionsansatzes aufzugreifen, fortzuführen und umzusetzen.

Wir bieten selbstverständlich auch Wettkampfsport bei uns an, der individuell, auf die eigenen und gemeinsamen Bedürfnisse angepasst, betrieben wird. Ein sehr wichtiger Aspekt in unseren Reihen ist die Förderung von Gemeinschaft und der sozialen Kontakte, übergreifend über alle Alters- und Sozialstrukturen. Wir verstehen uns als Sportverein, der den Sport und die Bewegung anbietet und nutzt, um das Wohlbefinden eines jeden einzelnen zu verbessern.

Mehr über uns