BSG Bouleturnier mit internationaler Teilnehmerschaft

von (Kommentare: 0)

Am Sonntag, 07. August 2022 veranstaltete die BSG Nordwalde e.V.  das erste Nordwalder Boule-Turnier. Insgesamt trafen sich knapp 70 Kugelsportler, die zum Teil sogar aus den Niederlanden angereist waren, um sich im freundschaftlichen Wettkampf zu messen.

In den vier Vorrunden wurden die Teilnehmer, in jeder Runde neu, zu je drei Spielern einer Mannschafft zugelost um im sogenannten Triplette gegen drei andere Mitstreiter anzutreten.

Die zwölf bestplatzierten Spieler traten, erneut im Triplette, zum Finale an. Am Ende triumphierten Benny ten Dam und Francis Soulaire aus den Niederlanden zusammen mit Ralf Howe-König aus Steinfurt. Eine Neuauflage im nächsten Jahr ist nach dem diesjährigen Erfolg fest eingeplant.

Auch die Bürgermeisterin ließ es sich nehmen und besuchte die Veranstaltung. Im Gepäck hatte sie eine schöne Überraschung für die Bouler, in wenigen Wochen wird der erste Bouleplatz auf dem Gelände des Sportplatzes fertig gestellt. Der Zweite unmittelbar daneben ist für Frühjahr 2023 geplant, so wusste sie zu berichten.

Ein besonderer Dank gilt den vielen Helfern für den Auf- und Abbau, für das Catering und für die schönen Fotos, ohne die das Turnier nicht möglich gewesen wäre.

Die kommenden Aktivitäten der Abteilung konzentrieren sich auf die Messe Reha Care im September in Düsseldorf. Die Abteilung hat den Auftrag des BRSNW gerne angenommen im Sportcenter Halle 7 der Messe diese aufblühende Sportart zu präsentieren.

Zurück